Zeit und Zeitzonen in Florida

Der größte Teil in Florida gehört zur Eastern-Time-Zone, der Unterschied zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) liegt sechs Stunden zurück.

Der westliche Teil von Florida gehört zur Central-Time-Zone und liegt zur Mitteleuropäischen Zeit sieben Stunden zurück. Die Uhrzeit von Mitternacht bis um 12 Uhr mittags wird mit a. m. (ante meridiem) bezeichnet und die Uhrzeit von 13 bis 23:59 wird mit p. m. (post meridiem) bezeichnet.

Auch in Florida gibt es die Sommer- und Winterzeit, die Sommerzeit gilt vom ersten Sonntag im April bis zum letzten Sonntag im Oktober.