Einreise in die USA

Vor der Einreise sollte man sich über die aktuellen Mitnahmebestimmungen von Flüssigkeiten erkundigen, es geht hierbei um Zahnpasta, Duschgel, Cremes und andere flüssige Sachen, die in der Flugzeugkabine transportiert werden sollen.

Nützliche Links zum Thema Einreise in die USA:

Einreise OHNE Visum

Eine Einreise ohne Visa ist möglich, wenn man im Besitz des bordeaux farbenen Reisepasses ist, der maschinenlesbar ist. Der Reisepass muss vor dem 26.05.2005 ausgestellt sein und für den Aufenthalt sowie sechs weitere Monate gültig sein. Seit November 2005 gibt es den sogenannten ePass mit den gespeicherten Biometrischen Daten, dieser ist ebenfalls für die Einreise ohne Visa geeignet.

Bei der Einreise in die Vereinigten Staaten müssen die biometrischen Daten erfasst werden, das bedeutet, es werden Fingerabdrücke genommen sowie ein Foto gemacht. Wenn man einen Urlaub oder Aufenthalt plant, der länger als 90 Tage sein soll, so muss man ein Visum beantragen. Kleinkinder und Kinder benötigen mittlerweile eingen eigenen Reisepass.

ESTA

ESTADie Einreise ohne Visum kostet eine Gebühr von 14 $ und ist auch mit Kreditkarte zahlbar. Für alle Touristen gilt gleichzeitig das elektronische Reisegenhemigungssystem – kurz ESTA. Wenn Sie in die USA bzw. Florida einreisen wollen, füllen Sie das ESTA Formular rechtzeitig aus, damit es bei Ihrer Einreise keine Schwierigkeiten gibt. Leider gibt es im Internet immer wieder Webseiten die kostenpflichtige Dienste anbieten, fallen Sie hierauf nicht rein. Besuchen Sie die offizielle ESTA Webseite und füllen Sie dort das Formular aus (auch das ist kostenpflichtig, allerdings werden hier nur die normalen Gebühren erhoben).

Seit Januar 2009 gilt für Touristen bei der Einreise in die Vereinigten Staaten das elektronische Reisegenehmigungssystem (ESTA). Spätestens 3 Tage vor der Einreise müssen die Daten zur eigenen Person ausgefüllt vorliegen, dieses Formular kann online an die Heimatschutzbehörde der USA übermittelt werden. Die Gültigkeit dieser Einreisegenehmigung ist für 2 Jahre gültig, sofern man auch noch den gleichen Reisepass besitzt.
Das ESTA-Formular kann unter folgendem Link abgerufen werden: https://esta.cbp.dhs.gov/esta

Advanced Passenger Information System

Die Airline, mit der man in die USA eingereist ist, wird einen dazu auffordern, die Kontaktadresse (die Adresse Ihrer Unterkunft) in den Staaten zu hinterlegen. Denn die Fluggesellschaften sind dazu verpflichtet, die Angaben an die Heimatschutzbehörde weiterzugeben.

Dazu gibt es ein entsprechendes Formular, welches man bereits ausfüllen und bei Check-In Schalter ausgefüllt abgeben kann, den Link dazu gibt es hier: http://www.info-florida.de/APIS.pdf

Fragen?
Touristische Informationen in deutscher Sprache gibt es über Travel Phone USA unter der 1-800-255-3050. Die Telefonnummer ist kostenfrei.