Universal Studios Orlando - Bild #1 Universal Studios Orlando - Bild #2 Universal Studios Orlando - Bild #3 Universal Studios Orlando - Bild #4 Universal Studios Orlando - Bild #5 Universal Studios Orlando - Bild #6 Universal Studios Orlando - Bild #7

Universal Studios Orlando

Freizeitpark in Orlando, Florida

  • Universal Studios Orlando - Vorschau #1
  • Universal Studios Orlando - Vorschau #2
  • Universal Studios Orlando - Vorschau #3
  • Universal Studios Orlando - Vorschau #4
  • Universal Studios Orlando - Vorschau #5
  • Universal Studios Orlando - Vorschau #6
  • Universal Studios Orlando - Vorschau #7

Universal Studios Orlando - Freizeitpark in Florida

Orlando und seine Umgebung, im Herzen Floridas gelegen, sind für seine zahlreichen Freizeitparks in aller Welt bekannt. Zu einem der am meisten besuchten Parks im Orange County gehört das Universal Orlando Resort.
Neben dem Freizeitpark „Islands of Adventure“ sind die Universal Studios ein weiterer Bestandteil des Komplexes. Dieser Park ist in sechs Themenbereiche gegliedert und ist ein realistisches Film- und Fernsehstudio mit zahlreichen Attraktionen inmitten bekannter Kulissen. Mittendrin statt nur dabei…und das trifft hier tatsächlich zu, denn die Besucher betreten ein voll funktionsfähiges Filmstudio. Auf dem komplett ausgestatteten Filmgelände werden die meisten Gäste ihren Lieblingsfilm wohl wiederfinden. Ein wesentlicher Bestandteil des Themenparks ist das Studio für Film- und Fernsehproduktionen. Besucher werden hier die tägliche Arbeit der Filmproduktion hautnah miterleben. Daneben sind einige Themenbereiche vorhanden, die actionreiche Spannung mit allseits bekannten Kulissen versprechen.

Geschichte und Anfahrt

Eröffnet wurden die Universal Studios Orlando im Jahr 1990. Wie das Motto des Parks, „Ride the Movies“ verspricht, erwartet die Besucher eine ganze Menge spannender und actionreicher Attraktionen, die in Bezug zu den verschiedensten Filmproduktionen stehen. Die Allermeisten davon werden den Besuchern sehr bekannt vorkommen, denn es waren auch in Deutschland erfolgreiche Kinohits.
Der Park befindet sich direkt in Orlando in unmittelbarer Nähe zum Interstate Highway 4 und dem International Drive und ist damit problemlos mit dem Auto zu erreichen.

Bei einem Aufenthalt in den Universal Studios Orlando warten sechs verschiedene Themenbereiche auf die Besucher. Neben der bereits erwähnten Produktionszentrale, der Production Central sind New York, Hollywood, San Francisco, World Expo und die Kids Zone weitere Bereiche. Jeder Themenbereich bietet actionreiche Attraktionen, beeindruckende Shows und tolle Simulationen.

Production Central

Hier bekommen Besucher einen Einblick in die Filmproduktion. Es ist ein voll funktionsfähiges Filmstudio mit allem, was dazu gehört. Zu den Highlights des Themenbereichs gehört „Hollywood Rip Ride Rockit“ und ist eine 51 Meter hohe Achterbahn. Während der Fahrt können 30 Songs aus sechs verschiedenen Musikrichtungen angehört werden. Ebenfalls in diesem Bereich gibt es Shrek 4-D. Dieser 3D-Film ist mit zusätzlichen Effekten angereichert und beginnt an der Stelle, wo der bekannte Film aufhört.

New York

Hier bilden verschiedene Straßenkulissen der Metropole New York den Hintergrund diverser großer Produktionen. So ist eine Seitengasse mit dem Flair der 1930er Jahre ebenso zu sehen wie moderne Wohnungen Manhattans. Auch der Thementeil New York bietet rasante Attraktionen. Eine davon ist „Twister“, eine rasante Computeranimation, die auf dem gleichnamigen Katastrophenfilm basiert. Bei „Revenge of the Mummy“ geht es hinab in die Unterwelt. Bei dieser Achterbahnfahrt warten Mumienkrieger, Skarabäen und Feuerbälle auf die Fahrgäste. Entspannter geht es bei „Blues Brother“ zu, denn hier wird in der Delancey Street eine Liveshow geboten.

Hollywood

Wohl keine Filmstadt der Welt verbreitet soviel Glamour und Glanz wie Hollywood. Hier bildet Hollywood mit seinen bekannten Bauwerken und dem berühmten Walk of Fame die sehenswerte Kulisse. Ein Highlight in diesem Themenbereich ist sicher „Terminator 2. Diese Mischung aus 3D-Film und actiongeladener Stunts begeistert die Zuschauer immer wieder aufs Neue. In der „Universal Horrow Make-up Show“ werden Einblicke in die Geheimnisse des Schminkens gezeigt. Sehr beeindruckend, wie Visagisten dabei für die Spezialeffekte sorgen. Daneben gibt es noch bei „Lucy – A Tribute“ ein Wiedersehen mit dem bekanntesten Rotschopf weltweit.

San Francisco

Spannungsgeladene Action und Shows kommen auch rund um den berühmten Fisherman´s Wharf in San Francisco nicht zu kurz. „Disaster“ ist eine nicht ganz ernst zu nehmende Simulation des berühmten Katastrophenfilms mit einem gewaltigen Erdbeben. Bei der Show „Fear Factor Live“ wird das Publikum mit einbezogen und es erfordert schon ein wenig Mut, hier live dabei zu sein. Eine weitere Bühnenshow ist die „Beetlejuice´s Graveyard Revue“. Hier kommen die offiziellen Monster der Universal Studios zum Zuge.

World Expo

Im World Expo wird eine Internationale Ausstellung präsentiert, in der Nostalgie und futuristische Impressionen auf fantastische Weise ineinander übergehen. Neben der Ausstellung „The Universe and You“ befindet sich hier der Themenpark „Krustyland“. Auch der World Expo Bereich wartet mit einer Show auf, das die Zuschauer zum Mitmachen animiert. „Men in Black – Alien Attack“ ist eine spannende interaktive Themenreise.

Woody Woodpecker’s Kid Zone

Wie es der Name dieses Themenbereiches schon fast vermuten lässt, stehen hier die bekannten Stars der Kinder im Mittelpunkt. Hier gibt es Shows, Fahrgeschäfte und Attraktionen für jedes Alter und Kinder werden sich hier ganz besonders wohl fühlen. Der „Fievel´s Playground ist ein übergroßer Spielplatz aus der Mäuseperspektive, während „A Day in the Park with Barney“ durch ebendiesen zum Mitsingen aufgefordert wird. Ebenfalls im Kinderspielbereich ist „Curious George Goes To Town“ zu finden und nicht nur Kinder folgen hier den Fußspuren des frechen Affen. Eine tolle Show mit lebenden Tieren ist „Animal Planet Live“ und das Publikum ist hier nicht nur Zuschauer. Wer erinnert sich nicht gern an den süßen Außerirdischen? „E.T. Adventure“ ist eine Themenfahrt, bei der Besucher helfen können, den Planeten von E.T. zu retten. „Woody Woodpecker´s Nuthouse Coaster ist eine Achterbahn, die auch den Kleinsten Vergnügen bereitet.

Fazit

Universal Studios Orlando ist ein vielseitiger Themenpark mit zahlreichen Attraktionen rund um bekannte Filmproduktionen. Er hat für die ganze Familie etwas zu bieten. Zum Universal Orlando Resort gehören neben den Studios auch der Themenpark „Islands of Adventure“ und drei Hotels. Da ist es durchaus eine Überlegung wert, Kombieintrittskarten für beide Themenparks zu kaufen und das Übernachtungsangebot der Hotels zu nutzen. Bei zwei Aufenthaltstagen empfiehlt sich am Abend ein Bummel über den Universal Citywalk Orlando. Er gilt als angesagteste Unterhaltungsadresse der Stadt mit zahlreichen Restaurants, Kneipen und Shops.

Karte

Ferienhäuser in der Nähe von Universal Studios Orlando

Villa MAGGIE in Lehigh Acres

Lehigh Acres
6 Personen
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer

Villa MAGGIE Dieses wunderschoene, neu und liebevoll von den Eigentuemern eingerichtete  ca. 200 m2 grosse Ferienhaus in Lehigh Acres laedt zum Ferien...

ab € 592,- pro Woche

Kianga Florida ! A place for Dreams ! ruhiges Ferienhaus im SW Floridas

Fort Myers
6 Personen
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer

Wer Ruhe & Erholung vom Alltagsstress sucht ist bei uns richtig! Unser Haus liegt nicht in einer lauten Ferienanlage, sondern in einer sehr ruhig...

ab € 699,- pro Woche

Villa Hamilton

Lehigh Acres
4 Personen
2 Schlafzimmer
2 Badezimmer

Die Villa „Hamilton“ liegt in Lehigh Acres, östlich von Fort Myers, Süd-West-Florida. Die Strände von Sanibel Island und Fort Myers Beach erreichen Si...

ab € 538,- pro Woche

Villa FORUM in Fort Myers

Fort Myers
6 Personen
3 Schlafzimmer
2 Badezimmer

Villa FORUM in Fort Myers in einer Gated Community Villa Forum ist ein wunderschoenes 2 geschossiges Reihenhaus erstellt im Jahre 2005, es liegt im He...

ab € 431,- pro Woche