• Bestpreisgarantie auf alle Ferienhäuser
  • Ausgezeichneter Kundenservice
  • Schnelle Antwortzeiten
Der Florida Reiseführer und Ratgeber
Kapitol in Washington DC

Aufgepasst Florida Fans! Derzeit gibt es wegen des Shutdowns in den USA einige Probleme mit dem geplanten Urlaub in Florida. Momentan ist das Land der unbegrenzten Möglichkeiten nicht gerade seinem Namen treu geblieben. Die Nationalparks in ganz Florida sind leider geschlossen und auf den Rundreisen kann man die Sehenswürdigkeiten auch nicht besuchen. Die kulturellen Höhepunkte wie Museen und geschichtsträchtige Plätze bleiben für Besucher also vorerst zu.

Doch bevor der geplante Urlaub im Sunshine State ganz ins Wasser fällt, sollte man sich über die Möglichkeit erkundigen, die Pauschalreise wegen starker Beeinträchtigungen zu kündigen. Die Informationen dazu kann man bei den ansässigen Verbraucherzentralen einholen und sich kundig machen. Doch auch die Reiseveranstalter bei denen man gebucht hat, bieten Möglichkeiten zur kostenfreien Umbuchung oder auch zur Stornierung. Weiterhin kann man ebenso Minderungsansprüche durch die entstandenen Mängel stellen, sollte man die Florida Reise dennoch antreten und mit vielen Einbußen kämpfen müssen.

Hat man dagegen einen Indivudualurlaub für den Floridaaufenthalt geplant, gibt es leider keine Alternative den Verlusten zu entgehen. Man kann höchstens den Flug umbuchen, was aber meist mit hohen Kosten verbunden ist.

Der Shutdown begann am 1. Oktober 2013 und dauert weiterhin an. Der Haushaltsstreit entstand zwischen Barack Obama und den Republikanern aufgrund der umstrittenen Gesundheitsreform. Bleibt nur zu hoffen, dass sich die Lage in den USA und somit auch in Florida bald wieder entspannt und dann einem schönen Urlaub nichts mehr im Weg steht.

Kommentare

Flüge nach Florida für unter 400€

Hotelangebote in Florida ab 26€/Nacht

Florida Rundreisen zum besten Tagespreis

Das könnte Sie auch interessieren

Miami Baseballl

Florida mal anders

Einheimische wissen schon lange: Florida hat viel mehr zu bieten als nur Disney World. Natürlich