Der Florida Reiseführer und Ratgeber
Canaveral National Seashore Beach Florida
Für einen Aufenthalt in den USA ist ein ESTA- oder ein US-amerikanisches Visum erforderlich. Auch Reisende nach Florida müssen vor der Abreise eine Reisegenehmigung beantragen. Das ESTA für die USA kann online beantragt werden, während das Visum erst nach einem Interview im US-Konsulat erteilt wird.

ESTA für die USA erforderlich

Alle Passagiere, die mit dem Flugzeug ohne amerikanischen Pass in Amerika ankommen, müssen vor dem Abflug einen ESTA Antrag stellen. Nur Reisende mit amerikanischer Staatsangehörigkeit und Reisende, die auf dem Landweg (aus Kanada oder Mexiko) einreisen, können ohne ESTA oder Visum einreisen. Das ESTA ist daher auch für Minderjährige und für Personen, die nur eine Zwischenlandung in den USA machen, erforderlich. Vergessen Sie also nicht, vor der Abreise nach Florida einen Antrag zu stellen!

So wird das ESTA beantragt

Das ESTA kann leicht online beantragt werden. Das Ausfüllen des Antragsformulars nimmt nicht mehr als ein paar Minuten in Anspruch. Kontaktdaten, Reisedaten und Passdaten müssen in das Formular eingetragen werden. Schließlich müssen noch einige Hintergrundfragen beantwortet werden. Nach der Zahlung der Kosten wird der Antrag innerhalb von 72 Stunden bearbeitet. Reisende, die innerhalb weniger Tage in die USA abreisen, können einen Eilantrag stellen, der im Durchschnitt innerhalb einer Stunde genehmigt wird. Sobald das ESTA genehmigt wurde, wird eine Bestätigung per E-Mail versandt. Diese Bestätigung muss nicht ausgedruckt werden, da das ESTA bereits digital mit dem Reisepass des Reisenden verknüpft ist. Das Flughafenpersonal kann anhand der Reisepassdaten der Reisenden überprüfen, ob sie im Besitz eines gültigen ESTA sind.

Momentan nicht möglich, mit ESTA nach Florida zu reisen

Florida ist einer der am stärksten von Corona betroffenen amerikanischen Bundesstaaten. In dem Bundesstaat wurden mehr als 600.000 Infektionen und mehr als 11.000 Todesfälle durch Corona gemeldet. Es ist daher vorerst nicht sicher genug, den Staat zu besuchen. Darüber hinaus gilt für die Vereinigten Staaten derzeit ein Einreiseverbot. Reisende, die sich in den 14 Tagen vor ihrer Ankunft in den USA im Schengen-Raum aufgehalten haben, dürfen nicht einreisen. Dazu gehören auch deutsche Reisende, die Florida oder einen anderen Staat in den USA besuchen wollen. Nur in den USA ansässige Personen, Personen mit US-Staatsbürgerschaft und eine kleine Anzahl von Reisenden mit einem wesentlichen Grund für die Einreise in die USA sind vom Einreiseverbot ausgenommen. Das ESTA für Amerika kann bereits für eine Reise zu einem späteren Zeitpunkt beantragt werden. ESTA-Anträge werden wie üblich bearbeitet und genehmigt. Da das ESTA nach der Erteilung zwei Jahre lang gültig ist, können bereits jetzt Anträge für eine Reise in einigen Monaten oder im nächsten Jahr gestellt werden.

Kommentare

Flüge nach Florida für unter 400€

Hotelangebote in Florida ab 26€/Nacht

Florida Rundreisen zum besten Tagespreis

Das könnte Sie auch interessieren

Miami Baseballl

Florida mal anders

Einheimische wissen schon lange: Florida hat viel mehr zu bieten als nur Disney World. Natürlich