• Bestpreisgarantie auf alle Ferienhäuser
  • Ausgezeichneter Kundenservice
  • Schnelle Antwortzeiten
Der Florida Reiseführer und Ratgeber
Ballast Key Florida

Letztens habe ich eine tolle Nachricht gelesen! Auf den Florida Keys steht eine Privatinsel zum Verkauf und ein Foto war auch dabei. Der Käufer muss nur 12 Millionen Euro in die Hand nehmen und kann sich seinen Traum von einer einsamen Insel mit tollem Sandstrand, kristallklarem Wasser und grünen Palmen erfüllen. Die kleine Insel mit Haus und Wasserversorgung heißt Ballast Key und ist wohl die südlichste Insel in den USA, die bewohnt wird.

Schade, dass mein Konto gerade so leer ist, denn die Florida Keys fand ich in meinem letzten Urlaub schon besonders toll und wäre dort auch am liebsten für etwas längere Zeit oder sogar für immer geblieben. Ich hatte auf den Florida Keys das Gefühl mich in der Karibik zu befinden und gar nicht mehr in den USA. Der Strand war wirklich sehr weiß, das Wasser schön warm und ich fand das Schwimmen dort besonders entspannend. Man kann auf den Keys schon mal einen ganzen Tag am Strand verbringen und es wird einem auch nicht langweilig, denn auch unter Wasser gab es einiges zu sehen.

Das Highlight am Abend ist dann der traumhafte Sonnenuntergang gewesen, doch dafür sollte man nicht unbedingt den Reiseführern glauben und an die empfohlenen Strände fahren, sondern sich abgelene Plätzchen suchen. Die meist angepriesenen Strände für einen romantischen Sonnenuntergang waren bei unserem ersten Abend nämlich total überfüllt und es grenzte alles mehr an einen Jahrmarkt, das hatte mit Romantik eher weniger zu tun und so beschlossen wir, für den nächsten Abend spontan eine andere Alternative zu suchen. Auf unserer Rundreise verbrachten wir zwei Tage auf den Florida Keys und das nächste Mal würde ich auch gern wieder dort hinfahren. Das einzige kleine Problem, das wir hatten, war die Suche nach einem geeigneten Schlafplatz, da wir ausgerechnet am Wochenende dort ankamen und so ziemlich alles belegt war. Aber natürlich haben wir die Suche nicht aufgegeben und noch ein kleines Motel für uns gefunden.

Ich war begeistert vom Flair der Inselkette, denn wir haben dort viele Küstler und außergewöhnliche Menschen gesehen, mir kam es auf den Keys ganz anders vor, als im Rest von Florida. Beeindruckend waren für mich auch die Holzhäuser nach viktorianischem Stil und tolle tropische Gartenanlagen. Ich hätte direkt dableiben wollen und mir auch so ein kleines Häuschen mit Garten kaufen wollen.

In den zwei Tagen auf den Keys wollte ich mir eigentlich noch den Traum erfüllen, in Marathon mit den Delfinen zu schwimmen. Doch leider hat der Zeitmangel es in diesem Florida Urlaub nicht zugelassen und wir entschieden uns, das Highlight für unseren nächsten Aufenthalte auf den Florida Keys aufzuheben. Dann habe ich einfach schon mal etwas auf das ich mich freuen kann.

Kommentare

Flüge nach Florida für unter 400€

Hotelangebote in Florida ab 26€/Nacht

Florida Rundreisen zum besten Tagespreis

Das könnte Sie auch interessieren

Miami Baseballl

Florida mal anders

Einheimische wissen schon lange: Florida hat viel mehr zu bieten als nur Disney World. Natürlich